Information Coronavirus

  • Begleitperson nur bei Kindern/Jugendlichen und Patientinnen/Patienten welche Unterstützung benötigen
  • Maskenpflicht (Mund/Nase)
  • Händedesinfektion bei Ankunft in Praxis
  • Falls Fieber, Husten bitte vorgängig um telefonische Kontaktaufnahme mit uns

Terminvereinbarung

Wir sind stets bemüht, Sie ohne lange Wartezeiten zu behandeln. Falls unser Telefon aus organisatorischen Gründen vorübergehend nicht bedient werden kann, bitten wir Sie, es später nochmals zu versuchen oder uns Ihre Kontaktdaten oder Wünsche per e-Mail zu übermitteln. Bitte rufen Sie auch in Notfällen nach Möglichkeit immer an bevor Sie in die Praxis kommen. Nicht angemeldete Patienten müssen möglicherweise mit Wartezeiten rechnen.

Falls wir telefonisch nicht erreichbar sind (Praxis geschlossen), so folgen Sie bitte den Anweisungen auf dem Telefonbeantworter.

Bitte zur Untersuchung mitbringen

  • Krankenkassenausweis mit neuer AHV-Nummer
  • Brillenpass (von aktueller Brille, Kontaktlinsen)
  • Aktuelle Medikamentenliste
  • Allergiepass (falls vorhanden)
  • Unterlagen von Untersuchungen bei AugenärztInnen auswärts (falls vorhanden)
  • Fragen und Notizen

Notfälle

In dringenden Fällen / Notfällen gehen Sie wie folgt vor:

1. Anruf auf unsere Praxisnummer: 031 721 97 77

2. Sind wir in der Praxis telefonisch nicht erreichbar so wenden Sie sich an das Regionalspital Thun: 033 226 26 26. Sie werden dann mit der/dem diensthabenden Augenärztin/Augenarzt verbunden. Alternativ erhalten Sie Hilfe bei der Augenklinik des Inselspitals (031 632 21 11) oder der Berner Augenklinik am Lindenhof (031 311 12 22).